Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend U 10 + 13 in Swisttal am 23.09.2018

Yamato Jungens holen 3 Medaillen

Bei den Judo-Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend U 10 + 13 am 23.09.2018 in Swisttal holten die jungen Wilden von Yamato Hürth drei Medaillen.
Laurens Greier (-55 kg)    in der U 13 legte vor. Mit einer Serie von vorzeitigen Siegen sicherte er sich den  2. Platz. Nur im Finale lief es nicht so optimal, hier unterlag er sehr knapp.
Somit geht Lauerns Greier  am 04.11.2018 bei den Nordrhein Meisterschaften in Velbert an den Start.
Rayan Mbengo Nkala (+43 kg) und Ilyas Thiri (-40 kg) ´wollten nicht ins Hintertreffen gelangen und sicherten sich in der U 10 jeweils den 3. Platz. Im Kleinen Finalen ließen sie ihren Gegnern keine Chance und gewannen vorzeitig mit Ippon (vollen Punkt).
Die Trainer  Laura Bell und Martina  Ringst zeigten sich hoch erfreut  über das gezeigte Judo und erwarten weiterhin eine Auswärtstrend bei den „Jungen Wilden“ von Yamatos.